Sonntag, 19. Mai 2013

Stoffmarktausbeute

Letzten Sonntag war am Kemnader-Stausee Stoffmarkt.

Ein Blick morgens aus dem Fenster verhieß allerdings nichts Gutes: Es regnete Bindfäden. Also Abfahrttermin erstmal nach hinten verschoben.

Dann aber nix wie los. Das kleine Kind wollte (welch ein Wunder) mit, weil sie Stoff für einen Jumpsuit aussuchen wollte.

Und das ist unsere Ausbeute:



 Eigentlich wollte Frau auch für sich schauen, aber am Stand mit dem Wachstuch war das Kind nicht mehr zu halten. Und Mama musste dann schon die 2. Hälfte des Geldes anbrechen (die eiserne Reserve sozusagen, für den Fall des ultimativen Fundes)


 Diese Bänder mussten auch unbedingt ins Täschchen. Aus dem Filz möchte das Kind eine Handyhülle haben.


 Und zum guten Schluss hat sie dann auch noch Stoff für ihren Jumpsuit gefunden. Rosa???????!!!!!!
Ich konnte es kaum fassen, die Phase haben wir (leider) hinter uns!!!!!!!!

Eigentlich bietet sich das Pfingstwetter zum nähen an, aber wie das immer so ist: Der Taxidienst Mama hat immer 24 Stunden Bereitschaft.

Das große Kind ist beim DirtBike Festival in Winterberg (aber nur gucken, das dachte ich jedenfalls). Letztes Jahr hat er sich ja gleich bei seiner 1. Fahrt den Daumen gebrochen. Dementsprechend kribbelig war ich natürlich. Aber er wollte nicht fahren, der Helm blieb zu Hause.

Dann gestern morgen das Telefonat: "Mist Mama, das ich meinen Helm nicht mit habe, aber ich leihe mir gleich einen und dann fahren wir." Ich dachte echt, ich hab Hörstörungen. Naja, es ist alles gutgegangen.

Und heute möchte der "Erbprinz" (eigentlich möchte dies eher die Mama) nach Hause. Also heute nachmittag Alle ins Auto und die Jungs abholen. 
Unterwegs noch schauen, denn irgendwo auf dem Hinweg war ein Plakat, welches den Tag des Islandpferdes im Juni ankündigte. Und da werden wir wohl wieder diese Richtung fahren, dann mit dem kleinen Kind.
 
Ich hoffe, heute geht es schneller, denn am Freitag nachmittag habe ich für die Strecke 2,5 Stunden gebraucht (*stöhn*) Sonst braucht man 1,5 Stunden.

In diesem Sinne wünsche ich Euch allen ein ruhiges Pfingstwochenende!! Und ich verdrücke mich morgen an die Nähmaschine und hoffe, Euch beim nächsten Mal ein Ergebnis zeigen zu können.

Alles Liebe
Silke

Kommentare:

  1. Liebe Silke,

    da habt Ihr wahrlich eine schöne Beute gemacht.
    Die Stoffauswahl ist ja super - vorallem das Eulenwachstuch ist toll.
    Auch die Bänder sind wunderschön.
    Bin ja gespannt, was Du alles so daraus zauberst, wenn Du mal nicht Taxifahrer spielen musst.
    Ach, ja die Rosaphase habe ich im Moment auch wieder.

    Hab ein schönes Pfingstwochenende

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,liebe Silke,
    schön wieder von dir zu lesen!!!!!!!!!!!!!
    Oh,ich kann dich da gut verstehen.......mein Sohnemann
    fährt ja Bmx.......aber dirtbikefestival hört sich schon aufregend an!!!!!!!!!!
    Kann mich noch gut erinnern wie du letztes Jahr von seinem Unfall geschrieben
    hattest...........
    Ich wünsche dir euch noch einen schönen Pfingstmontag und
    lass dir ganz liebe Grüße hier,
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Tollen Stoff hast du dir da zusammen gesucht.
    Ich nehme mein kind auch nicht mehr mit zu Stoffaussuchen.
    Da kommt irgendwie völlig was anderes raus als was Mama gerne hätte.
    Mit Autos,Monster u.s.w.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen Silke, vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog und für's Anmelden *freu*! Hab mich auch gleich in Deinem schönen Eckchen hier als Leser eingetragen :-). Die Stoffmarktausbeute ist super! Besonders die Eulenbänder ♥. Bin schon gespannt was Du alles Schönes zauberst! Nähen muß ich leider erst noch lernen ;-). Einen schönen Abend&Sonntag wünscht Dir Nata =)

    AntwortenLöschen

Hallo!
Ich freue mich über jeden von Euch hinterlassenen Kommentar!